Veröffentlichungen

Dr. Bastian Schuchardt

BIOCONSULT (2018): Umwelt- und naturschutzfachliche Studie zum Sedimentmanagementkonzept für die bremischen Häfen. - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: B. SCHUCHARDT, T. BILDSTEIN, A. HUBER, S. JAKLIN & P. SCHLÖSSER im Auftrag von bremenports GmbH & Co. KG, Bremerhaven. 116 S.
http://bremenports.de/unternehmen/wp-content/uploads/sites/2/2018/03/BioConsult-...

BIOCONSULT (2018): Machbarkeitsstudie zur Herstellung eines Nebenarms an der inneren Tideems - Maßnahmenskizze - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: B. SCHUCHARDT & A. HUBER im Auftrag des Landkreises Emsland Meppen 20. März 2018
https://www.nlwkn.niedersachsen.de/download/130700/Angaben_zur_add_on_-Massnahme...

BIOCONSULT (2018): Zeitliche und räumliche Verteilung von Fintenlaichprodukten in der Tideelbe (Untersuchung 2016) - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: J. SCHOLLE, S. SCHULZE, P. SCHLÖSSER, T. BILDSTEIN & A. HUBER im Auftrag des WSA Hamburg, 95 S.
https://www.kuestendaten.de/media/zdm/kuestendaten/publikationen/Datencontainer/...

BfN (Hrsg.) (2018): BfN-Kartieranleitung für „Riffe“ in der deutschen ausschließlichen Wirtschaftszone (AWZ) - Bearbeitet von D. BOEDEKER, K. HEINICKE (beide BfN) unter Mitwirkung von: O. HENDRISCHKE, H. FLATTER, S. HEINZE, A. SSYMANK, I. SCHEIBLER, S. MORITZ, S. LANGE, J. KRAUSE, T. MERCK, F. HERZIG, H. v. NORDHEIM (alle BfN) sowie A. DARR (IOW), B. SCHUCHARDT (Schuchardt & Scholle GbR), L. GUTOW, B. EBBE (beide AWI), 43 S. mit Anlagen
https://www.bfn.de/fileadmin/BfN/meeresundkuestenschutz/Dokumente/BfN-Kartieranl...

FIORENTINO, D., PESCH, R., GÜNTHER, C.-P., GUTOW, L., HOLSTEIN, J., DANNHEIM, J., EBBE, B., BILDSTEIN, T., SCHROEDER, W., SCHUCHARDT, B., BREY, T. & WILTSHIRE, K. (2017): A ‘fuzzy clustering’ approach to conceptual confusion: how to classify natural ecological associations - In: Marine Ecology Progress Series. Vol. 584: 17– 30
http://www.int-res.com/articles/meps_oa/m584p017.pdf

BORN, M., GALWOSCHUS, L., MUNDHENKE, R., SCHEIL, C., SCHUCHARDT, B. & WITTIG, S. (2017): Erfolgsfaktoren für die Förderung zur Anpassung an den Klimawandel - CLIMATE CHANGE 11/2017. Umweltforschungsplan des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit. Forschungskennzahl 371348102 UBA-FB 002484. Durchführung der Studie: Ecolo – Ökologie und Kommunikation Born und Lieberum GbR, Bremen: Manfred Born, Lars Galwoschus, Regan Mundhenke, Carolin Scheil; BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR, Bremen: Bastian Schuchardt, Stefan Wittig. Im Auftrag des Umweltbundesamtes. Dessau-Roßlau. 159 S.
https://www.umweltbundesamt.de/sites/default/files/medien/1410/publikationen/201...

Bundesamt für Naturschutz (Hrsg.) (2017): Methodik der Managementplanung für die Schutzgebiete in der deutschen ausschließlichen Wirtschaftszone der Nord- und Ostsee - Erstellt von M. KRAMER, S. BLEICH, S. SCHÜCKEL, T. BILDSTEIN, B. SCHUCHARDT, V. DIERSCHKE, S. KOSCHINSKI & A. DARR, BfN-Skripten 478, Bonn, 97 S.
https://www.bfn.de/fileadmin/BfN/service/Dokumente/skripten/Skript478.pdf

Bundesamt für Naturschutz (Hrsg.) (2017): Die Meeresschutzgebiete in der deutschen ausschließlichen Wirtschaftszone der Nordsee - Beschreibung und Zustandsbewertung - Erstellt von T. BILDSTEIN, B. SCHUCHARDT, M. KRAMER, S. BLEICH, S. SCHÜCKEL, A. HUBER, V. DIERSCHKE, S. KOSCHINSKI & A. GARNIEL, BfN-Skripten 477, Bonn, 486 S.
www.bfn.de/fileadmin/BfN/service/Dokumente/skripten/Skript477.pdf

LUNG (Hrsg.) (2017): Pilotstudie zur Erfassung und Bewertung von nicht-einheimischen Arten (Neobiota) nach den Vorgaben der Meeresstrategie-Rahmenrichtlinie und der HELCOM in Küstengewässern Mecklenburg-Vorpommerns - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: D. HENNING, O. KROLL, S. JAKLIN, D. SELVIGEN, J. SCHOLLE & B. SCHUCHARDT im Auftrag des Landesamtes für Umwelt, Naturschutz und Geologie Mecklenburg-Vorpommern LUNG), Güstrow. Schriftenreihe des Landesamtes für Umwelt, Naturschutz und Geologie Mecklenburg-Vorpommern 2017, Heft 1. 63 S.
https://www.lung.mv-regierung.de/dateien/bzg_lung_pilotstudie_neobiota_2017.pdf

SCHUCHARDT, B. & SCHOLLE, J. (2017): Estuaries - In: Wadden Sea Quality Status Report 2017. Eds.: Kloepper S. et al., Common Wadden Sea Secretariat, Wilhelmshaven, Germany. Last updated 21.12.2017.
http://qsr.waddensea-worldheritage.org/node/35/pdf

Bundesamt für Naturschutz (Hrsg.) (2017): Kleinmaßstäbige Abgrenzung des nach §30 BNatSchG geschützten Biotoptyps „Artenreiche Kies-, Grobsand- und Schillgründe“ in den FFH-Gebieten der AWZ der Nordsee - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: R. PESCH, T. BILDSTEIN, & B. SCHUCHARDT, erstellt im Rahmen des Projektes: Erfassung, Bewertung und Kartierung benthischer Arten und Biotope (AWZ-P4, Benthos), im Auftrag des Bundesamtes für Naturschutz. Fachbetreuung im BfN - Abteilung II 5 „Meeresnaturschutz“, Insel Vilm: K. Heinicke & D. Boedeker. 38 S.
www.bfn.de/fileadmin/BfN/meeresundkuestenschutz/Dokumente/2018-02-13_AWZ-P4_KGS-...

BIOCONSULT (2016): Ist die Anbindung der Alten Süderelbe an die Tideelbe ökologisch sinnvoll? Studie zu den Vor- und Nachteilen verschiedener Anbindungsvarianten. - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: B. SCHUCHARDT, F. BACHMANN, A. HUBER, M. MARCHAND & J. SCHOLLE im Auftrag der Stiftung Lebensraum Elbe, Hamburg, 154 S.
https://www.stiftung-lebensraum-elbe.de/fbfiles/mediathek/Gutachten/Endfassung-B...

PESCH, R., PROPP, C., DARR, A., BARTHOLOMÄ, A., BEISIEGEL, K., BILDSTEIN, T., FIORENTINO, D., HASS, C., HOLLER, P., LAMBERS-HUESMANN, M., RICHTER, P., PAPENMEIER, S., GÜNTHER, C.-P., SCHIELE, K., SCHUCHARDT, B., SCHWARZER, K., TAUBER, F., ZEILER, M. & ZETTLER, M. (2016): Progress in marine biotope mapping in Germany - In: Progress in Marine Conservation in Europe 2015: Proceedings of the conference, Stralsund, Germany, 14-18 September 2015. Ed. by H. v. Nordheim and K. Wollny Goerke. Bonn: Bundesamt für Naturschutz (BfN-Skripten 451): 115-120
https://www.bfn.de/fileadmin/BfN/service/Dokumente/skripten/Skript451.pdf

Senator für Umwelt, Bau und Verkehr (SUBV) (Hrsg.) (2016): Bremischer Beitrag zum Bewirtschaftungsplan und zum Maßnahmenprogramm 2015 bis 2021 für das Flussgebiet Weser. - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: B. SCHUCHARDT, F. BACHMANN, D. KOPETSCH, A. HUBER, M. SCHIRMER und SUBV: M. VÖLKEL, M. KOCH, K. HAMER, G. GERDES & B. SCHNEIDER im Auftrag des Senators für Umwelt, Bau und Verkehr der freien Hansestadt Bremen, 220 S.
http://www.bauumwelt.bremen.de/sixcms/media.php/13/Entwurf%20Bremischer%20Beitra...

BIOCONSULT (2016): Untersuchung zu den Auswirkungen von Wasserinjektion auf Schwebstoff- und Sauerstoffkonzentration im Neustädter Hafen in Bremen - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: B. SCHUCHARDT, P. SCHLÖSSER & T. BILDSTEIN im Auftrag von bremenports GmbH & Co. KG, Bremerhaven. 31 S.
http://bremenports.de/unternehmen/wp-content/uploads/sites/2/2017/12/BioConsult-...

BIOCONSULT (2015): Fahrrinnenanpassung von Unter- und Außenelbe für 14,5 m tiefgehende Containerschiffe. Planergänzungsunterlage II - 3 Finte - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: J. SCHOLLE & B. SCHUCHARDT im Auftrag des Wasser- und Schifffahrtsamtes Hamburg. 113 S. plus Anlagen
http://www.wsd-nord.wsv.de/Planfeststellung/Planfeststellung_Elbe/anlagen/FAP_El...

BIOCONSULT (2015): Umsetzung der Meeresstrategie-Richtlinie in niedersächsischen Küstengewässern: Entwicklung eines Ansatzes zur Erfassung und Bewertung von Salzeinträgen - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: J. SCHOLLE, B. SCHUCHARDT, S. JAKLIN, P. SCHMITT & P. RÜCKERT im Auftrag des NLWKN Betriebsstelle Oldenburg, 95 S.
http://www.nlwkn.niedersachsen.de/download/97763

BIOCONSULT (2015): Umweltfachliche Stellungnahme Cobracable (Umweltauswirkungen,FFH-Verträglichkeitsstudie, Gesetzlicher Biotopschutz, Eingriffsregelung, Spezielle artenschutzrechtliche Prüfung, Meeresstrategie-Rahmenrichtlinie) - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: B. SCHUCHARDT, F. BACHMANN, T. BILDSTEIN, P. RÜCKERT, C.-P. GÜNTHER, S. JAKLIN & S. SCHÜCKEL im Auftrag von energinet.dk Fredericia (DK) und TenneT Arnhem (NL)
http://www.krummhoern.de/uploads/live/bekanntmachungen/dokumente/242/11.5_umwelt...

BIOCONSULT (2015): Invasive alien species (IAS) policies and management in the German Wadden Sea - Editors: B. SCHUCHARDT & D. SEVILGEN. Client: Common Wadden Sea Secretariat (CWSS), Wilhelmshaven / Federal Republic of Germany
http://www.waddensea-secretariat.org/sites/default/files/downloads/Folkert_downl...

BAUER, E.-M., HEUNER, M., BAHLS, A., BILDSTEIN, T., CARUS, J., FAUDE, U., FUCHS, E., JENSEN, K., KINKELDEY, C., KLEINSCHMIT, B., KLEIß, K., KÖHLER, U., KRAFT, D., MEYERDIRKS, J., ROEDER, A., SCHIEWE, J., SCHMIDTLEIN, S., SCHOENBERG, W., SCHRÖDER, B., SCHRÖDER, H.-H., SCHRÖDER, U., SCHUCHARDT, B., SILINSKI, A., SUNDERMEIER, A. & WITTIG, S. (2014): Klimabedingte Änderung der Vorlandvegetation und ihrer Funktionen in Ästuaren sowie Anpassungsoptionen für die Unterhaltung. - Schlussbericht KLIWAS-Projekt 3.09. KLIWAS-Schriftenreihe 24/2014. BfG (Hrsg.), Koblenz. DOI: 10.5675/Kliwas_24/2014_3.09.
http://doi.bafg.de/KLIWAS/2014/Kliwas_24_2014_3.09.pdf

BIOCONSULT (2013): Maßnahmenkulissen für 3 Renaturierungsszenarien im Rahmen des Projektes „Perspektive Lebendige Unterems“ - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: B. SCHUCHARDT, F. BACHMANN, G. HEUER & A. HUBER im Auftrag des BUND, NABU, TU Berlin & WWF. 82 S.
http://www.wwf.de/fileadmin/fm-wwf/Publikationen-PDF/Bioconsult_4Zwischenbericht...

WITTIG, S. & SCHUCHARDT, B. (2013): Hitze in der Stadt – Herausforderungen und Best-practice-Beispiele. Heat in the city – challenges and best-practice examples. - Kompetenzzentrum Klimafolgen und Anpassung (KomPass). UMID 01/2013. 42-46
https://www.umweltbundesamt.de/sites/default/files/medien/419/publikationen/hitz...

SCHUCHARDT, B., BILDSTEIN, T., WITTIG, S., MEYERDIRKS, J. & KRAFT, D. (2013): Auswirkungen des beschleunigten Meeresspiegelanstiegs auf Biotoptypen - In: Die Vegetation an Tideelbe und Tideweser im Klimawandel. Ergebnisse aus dem KLIWAS-Projekt „Ästuarvegetation und Vorlandschutz“ sowie dem BfG-Projekt „Biogene Uferstabilisierung“. Hrsg: BAUER, E.-M. & HEUNER, M. Bundesanstalt für Gewässerkunde (BfG), Koblenz. 22-23.
http://www.kuestendaten.de/publikationen/Datencontainer/B/Tideelbe_Tideweser_Kli...

BIOCONSULT (2013): Projekt „Perspektive Lebendige Unterems“ - Zusammenfassender Abschlussbericht Naturschutzziele und Renaturierungsszenarien. - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: B. SCHUCHARDT, F. BACHMANN, G. HEUER & A. HUBER im Auftrag von BUND, NABU, TU Berlin und WWF. Bremen. 39 S.
http://www.wwf.de/fileadmin/fm-wwf/Publikationen-PDF/Abschlussbericht_Teilprojek...

BIOCONSULT & NLWKN (2013): Comparative Analysis of Sediment Management-Strategies in the Estuaries of Humber, Scheldt, Elbe and Weser – Study in the Framework of the Interreg IVB Project TIDE - Editors: Dr. B. SCHUCHARDT, S. BEILFUSS, T. BILSTEIN, D. KOPETSCH & A. HUBER (BIOCONSULT) in charge of the project: Lower Saxony Water Management, Coastal Defence and Nature Conservation Agency, Bremen, Oldenburg Germany. 76 pages
http://www.tide-toolbox.eu/pdf/reports/Comparative_Analysis_of_Sedimentmanagemen...

BIOCONSULT (2013): Müll in der Nordsee - Pilotprojekt zur Relevanz des Eintragspfades Ästuar am Beispiel der Unterweser. Untersuchung vor dem Hintergrund der Meeresstrategie-Rahmenrichtlinie (MSRL) - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: B. SCHUCHARDT & S. BEILFUSS im auftrag der Freien Hansestadt Bremen, Der Senator für Umwelt, Bau und Verkehr. 55 S.
http://databases.eucc-d.de/plugins/documents/index.php?show=1148

SCHUCHARDT, B., BILDSTEIN, T., HUBER, A., KRAFT, D. & MEYERDIRKS J. (2013): KLIWAS 3.09 „Änderung der Vorlandvegetation und ihrer Funktionen in Ästuaren sowie Anpassungsoptionen für die Unterhaltung“. Teilprojekt „Nutzungsanalyse Ästuare für die Vorländer von Elbe- und Weserästuar vor dem Hintergrund des Klimawandels”. Teil 1: Status Quo Vorland Elbe und Weser. - Bericht, Auftraggeber: Bundesanstalt für Gewässerkunde (BfG), 184 S.
http://www.kliwas.de/KLIWAS/DE/03_Vorhaben/03_vh3/09_309/publikationen.pdf?__blo...

SCHUCHARDT, B., BILDSTEIN, T., WITTIG, S. & KRAFT, D. (2013): KLIWAS 3.09 „Änderung der Vorlandvegetation und ihrer Funktionen in Ästuaren sowie Anpassungsoptionen für die Unterhaltung“. Teilprojekt „Nutzungsanalyse Ästuare für die Vorländer von Elbe- und Weserästuar vor dem Hintergrund des Klimawandels”. Teil 3: Zukunftsszenarien. - Bericht, Auftraggeber: Bundesanstalt für Gewässerkunde (BfG), 96 S.
http://www.kliwas.de/KLIWAS/DE/03_Vorhaben/03_vh3/09_309/publikationen.pdf?__blo...

BIOCONSULT (2013): Seafloor integrity - Physical damage, having regard to substrate characteristics (Descriptor 6). A conceptual approach for the assessment of indicator 6.1.2: ‘Extent of the seabed significantly affected by human activities for the different substrate types’. - Report within the R & D project ‘Compilation and assessment of selected anthropogenic pressures in the context of the Marine Strategy Framework Directive’ (2013) UFOPLAN 3710 25 206.
http://www.bioconsult.de/veroeffentlichungen/BioConsult_FinalDraft_Indicator6.1....

BIOCONSULT (2013): Conceptual approach for assessment of indicator 6.1.2 'Extent of the seabed significantly affected by human activities for the different substrate types' - Report within the R & D project 'Compilation and assessment of selected anthropogenic pressures in the context of the Marine Strategy Framework Directive' - Client: Umweltbundesamt Dessau & Bundesamt für Naturschutz Vilm. Umweltforschungsplan des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit - FKZ 3710 25 206

SCHOLLE, J. & SCHUCHARDT, B. (2012): A fish-based index of biotic integrity – FAT-TW an assessment tool for transitional waters of the northern German tidal estuaries - Coastline-Reports 2012-18. BioConsult Schuchardt & Scholle GbR, Bremen, Germany: 73 S.
http://www.gewaesser-bewertung.de/files/cr18_0109.pdf

SCHUCHARDT, B. & WITTIG, S. (Hrsg.) (2012): Vulnerabilität der Metropolregion Bremen-Oldenburg gegenüber dem Klimawandel (Synthesebericht) - nordwest2050-Berichte Heft 2. Bremen / Oldenburg: Projektkonsortium ‚nordwest2050’ c/o Metropolregion Bremen-Oldenburg im Nordwesten e.V. (www.nordwest2050.de). Mitarbeit u.a. von: T. BILDSTEIN und F. BACHMANN
http://edoc.sub.uni-hamburg.de/klimawandel/frontdoor/deliver/index/docId/788/fil...

BIOCONSULT (2012): Präsentation von Bastian Schuchardt zum Thema: Übergeordnetes Naturschutzziel Renaturierung: Maßnahmenideen und ihre mögliche Verortung - 3. Workshop am 11.02.2012 in Leer im Rahmen des Projekte "Lebendige Unterems"
http://www.wwf.de/fileadmin/fm-wwf/Publikationen-PDF/Dr._Bastian_Schuchardt__Bio...

BIOCONSULT (2012): Leitartenkulisse und Übersicht Maßnahmentypen im Rahmen des Projektes "Perspektive Lebendige Unterems" (Zwischenbericht 3) - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: B. SCHUCHARDT, F. BACHMANN, S. JAKLIN, G. HEUER, A. HUBER & J. SCHOLLE im Auftrag des BUND, NABU, TU Berlin & WWF
http://www.wwf.de/fileadmin/fm-wwf/Publikationen-PDF/BioConsult_Zwischenbericht3...

WITTIG, S., SCHUCHARDT, B. & SPIEKERMANN, J. (2012): Klimawirkungen in der Metropolregion Bremen-Oldenburg: Ausgewählte Ergebnisse der Vulnerabilitätsanalyse im Verbundvorhaben „nordwest2050“ - In: VÖTT, A. & VENZKE, J.-F. (Hrsg.): Beiträge der 29. Jahrestagung des Arbeitskreises „Geographie der Meere und Küsten“, 28. bis 30. April 2011 in Bremen. Bremer Beiträge zur Geographie und Raumplanung, Heft 44: 108-119.
http://elib.suub.uni-bremen.de/edocs/00102756-1.pdf

SCHUCHARDT, B. & WITTIG, S. (2012): Anpassung hat begonnen: Wie und weshalb wird der Klimawandel an der deutschen Nordseeküste bereits berücksichtigt? - In: MAHAMMADZADEH, M. & E. CHRISCHILLES (Hrsg.): Klimaanpassung als Herausforderung für die Regional-und Stadtplanung – Erfahrungen und Erkenntnisse aus der deutschen Anpassungsforschung und -praxis. KLIMZUG-Workingpaper, Institut der deutschen Wirtschaft, Köln: 98–108
http://klimzug-nord.de/file.php/2012-05-10-Mahammadzadeh-Mahammad-Chrischilles-E...

WITTIG, S. & SCHUCHARDT, B. (2012): Hitze in der Stadt – Eine kommunale Gemeinschaftsaufgabe - Themenblatt: Anpassung an Klimaänderung in Deutschland. Herausgeber: Umweltbundesamt Fachgebiet I 1.7 Kompetenzzentrum Klimafolgen und Anpassung (KomPass), Stand September 2012: 8
https://www.agrar.hu-berlin.de/de/institut/departments/daoe/bk/forschung/klimaga...

WITTIG, S. & SCHUCHARDT, B. (2012): Bauen und Wohnen in der Stadt - Themenblatt: Anpassung an Klimaänderung in Deutschland. Herausgeber: Umweltbundesamt Fachgebiet I 1.7 Kompetenzzentrum Klimafolgen und Anpassung (KomPass), Stand September 2012: 8
https://www.umweltbundesamt.de/sites/default/files/medien/364/publikationen/komp...

WITTIG, S. & SCHUCHARDT, B. (2012): Verwundbarkeitsanalyse für Küsten- und Hochwasserschutz: Ergebnisse aus ‚nordwest2050‘ - Präsentation im Rahmen des BWK-Landeskongresses Bremen/Niedersachsen, 28.06.2012
http://www.bwk-niedersachsen.de/fileadmin/Dokumente/Veranstaltungen/Kongresse/20...

BIOCONSULT (2012): Zeitliche und räumliche Verteilung von Fintenlaichprodukten in der Tideelbe bei km 643/640 sowie im Bereich von km 630 bis 680. Eingangsuntersuchung 2011 - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: J. SCHOLLE, S. SCHULZE, P. KURSCH-METZ, T. BILDSTEIN & B. SCHUCHARDT im Auftrag des WSA Hamburg. 78 S.
https://www.kuestendaten.de/publikationen/Datencontainer/Einzeldokumente/Bericht...

SCHUCHARDT, B., BILDSTEIN, T., GÜNTHER, C.-P. & SCHOLLE, J. (2011): Zur Bedeutung mariner Landschafts- und Biotoptypen in der AWZ von Nord- und Ostsee für den Meeresschutz - Natur und Landschaft 86 (09/10): 410–417.

SCHUCHARDT, B., WITTIG, S. & SPIEKERMANN, J. (2011): Klimawandel in der Metropolregion Bremen-Oldenburg. Regionale Analyse der Vulnerabilität ausgewählter Sektoren und Handlungsbereiche. - 11. Werkstattbericht im Rahmen des Forschungsverbundes 'nordwest2050' – Perspektiven für klimaangepasste Innovationsprozesse in der Metropolregion Bremen-Oldenburg im Nordwesten: 502 S.
http://www.nordwest2050.de/index_nw2050.php?obj=page&id=136&unid=795ecdc235c7f36...

BIOCONSULT (2011): Entwicklung von Naturschutzzielen und Maßnahmenkonzepten im Rahmen des Projektes "Perspektive Lebendige Unterems" (Zwischenbericht 1). - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: B. SCHUCHARDT, S. JAKLIN, A. HUBER & F. BACHMANN unter Mitarbeit von C. KETZENBERG & T. GRÜNKORN (Bioconsult SH) im Auftrag des BUND, NABU, TU Berlin & WWF. 106 S.
http://www.wwf.de/fileadmin/fm-wwf/Publikationen-PDF/Perspektive_Lebendige_Unter...

BIOCONSULT (2011): Verlegung der Tidegrenze Herbrum nach stromauf: naturschutzfachliche Aspekte. Erste Einschätzung zur Diskussion 29.6.2011. - Präsentation von Bastian Schuchardt im Rahmen des Projektes "Perspektive Lebendige Unterems" (BUND, NABU, TU Berlin & WWF)
http://www.wwf.de/themen-projekte/projektregionen/ems/lebendige-unterems/informa...

BOS D., BÜTTGER, H., ESSELINK, P., JAGER, Z., DE JONGE, V., VAN MAREN, B., & SCHUCHARDT, B. (2011): The ecological state of the Ems estuary and options for restoration. - Programma Naar Een Rijke Waddenzee, NL Leeuwarden/ Veenwouden. 38 p.
http://www.rijkewaddenzee.nl/assets/pdf/dossiers/natuur-en-landschap/Kennisrappo...

BIOCONSULT (2011): Evaluation of the WFD assessment methodology “Fish” (FAT-TW) for transitional waters – analysis of the results from phase 2 of the international intercalibration. - Editors: J. SCHOLLE& B. SCHUCHARDT. Client: NLWKN Brake, Oldenburg
http://www.gewaesser-bewertung.de/index.php?article_id=225&clang=0

BIOCONSULT (2011): Entwicklung von Naturschutzzielen und Maßnahmenkonzepten im Rahmen des Projektes "Lebendige Unterems" (Zwischenbericht 2) - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: B. SCHUCHARDT, F. BACHMANN, S. JAKLIN, G. HEUER, A. HUBER & J. SCHOLLE im Auftrag des BUND, NABU, TU Berlin & WWF, 71 S.
http://www.wwf.de/fileadmin/fm-wwf/Publikationen-PDF/BioConsult_Zwischenbericht2...

BIOCONSULT (2011): Präsentation von Bastian Schuchardt zum Thema: Konkretisierte Naturschutzziele für die Unterems - 2. Workshop am 03.11.2011 in Leer im Rahmen des Projekte "Lebendige Unterems"
http://www.wwf.de/fileadmin/fm-wwf/Publikationen-PDF/WS-02_TP-Naturschutz_Ziele....

BIOCONSULT (2011): Präsentation von Bastian Schuchardt zum Thema: Darstellung und Bewertung ausgewählter Szenarien aus ökologischer Perspektive (Erste Einschätzung der Diskussion vom 3.9.2011) - 2. Workshop am 03.11.2011 in Leer im Rahmen des Projekte "Lebendige Unterems"
http://www.wwf.de/fileadmin/fm-wwf/Publikationen-PDF/WS-02_TP-Naturschutz_Szenar...

BIOCONSULT (2011): Präsentation von Bastian Schuchardt zum Thema: Allgemeine Ziele des Naturschutzes für die Unterems - 1. Workshop am 26.03.2011 in Leer im Rahmen des Projekte "Lebendige Unterems"
http://www.wwf.de/fileadmin/fm-wwf/Publikationen-PDF/Bioconsult_workshop_1_2011_...

SCHUCHARDT, B., BREEVELD, G., MEIRE, P., MORRIS, R., MURRAY, L., ROELVINK, D. & WHITEHEAD, P. (2011): Evaluation of “River Engineering and Sediment Management Concept for the Tidal River Elbe” by WSV and HPA: General Report - Client: Wasser- und Schifffahrtsdirektion (WSD) Nord, Kiel; Hamburg Port Authority (HPA), Hamburg.
http://www.mma.gov.br/port/conama/processos/E4B1AB8F/9-Hamburgo_-_General_Report...

BIOCONSULT (2011): Anpassung der Oststrecke des Nord-Ostsee-Kanals. Auswirkungen von Baggerungen und Baggergutumlagerungen im Flemhuder See auf Makroalgen, Plankton und Benthos - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: B. SCHUCHARDT & P. RÜCKERT unter Mitarbeit von M. SCHIRMER, Auftraggeber: ARGE TGP, pu & leguan für die Planungsgruppe zum Ausbau des Nord-Ostsee-Kanals. 40 S.
https://www.portalnok.de/Projekte/ausbau_nok/ausbau_oststrecke_nok/planfeststell...

SCHUCHARDT, B., WITTIG, S. & SPIEKERMANN, J. (2010): Klimaszenarien für 'nordwest2050. Teil 2: Randbedingungen und Beschreibung. - 3. Werkstattbericht im Rahmen des Forschungsverbundes 'nordwest2050' – Perspektiven für klimaangepasste Innovationsprozesse in der Metropolregion Bremen-Oldenburg im Nordwesten: 76 S.
http://www.nordwest2050.de/index_nw2050.php?obj=page&id=136&unid=795ecdc235c7f36...

SCHUCHARDT, B., WITTIG, S. & SPIEKERMANN, J. (2010): Klimaszenarien für 'nordwest2050'. Teil 1: Grundlagen. - 2. Werkstattbericht im Rahmen des Forschungsverbundes 'nordwest2050' – Perspektiven für klimaangepasste Innovationsprozesse in der Metropolregion Bremen-Oldenburg im Nordwesten: 37 S.
http://www.nordwest2050.de/index_nw2050.php?obj=page&id=136&unid=795ecdc235c7f36...

SCHUCHARDT, B., WITTIG, S. & SCHIRMER, M. (2010): Auswirkungen des Klimawandels auf Wattenmeer und Ästuare: Konsequenzen für den Naturschutz. - Naturschutz und Biologische Vielfalt 91, Bundesamt für Naturschutz (BfN): 227-244.

BIOCONSULT (2010): Gutachten zur FFH-Erheblichkeit bei der FFH-Verträglichkeitsprüfung zur Fahrrinnenanpassung Unter- und Außenelbe. - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: B. SCHUCHARDT, J. SCHOLLE, T. BILDSTEIN, F. BACHMANN & A. HUBER im Auftrag des Wasser- und Schifffahrtsdirektion Nord, Kiel: 131 S. mit Anhang
http://www.wsd-nord.wsv.de/Planfeststellung/Planfeststellung_Elbe/anlagen/Gutach...

BIOCONSULT (2010): Marine Landschaftstypen der deutschen Nord- und Ostsee. Teil 1: Definition und Darstellung der marinen Landschaftstypen in der deutschen Nord- und Ostsee - Teil 2: Erstellung von Biotoptypenkarten der deutschen Nord- und Ostsee aus vorhandenen Daten: Möglichkeiten und Grenzen - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: B. SCHUCHARDT, T. BILDSTEIN & P. RÜCKERT. F+E-Vorhaben im Auftrag des Bundesamtes für Naturschutz (BfN). 58 S. + Anhänge.
https://www.bfn.de/fileadmin/MDB/documents/themen/meeresundkuestenschutz/downloa...

BIOCONSULT (2010): Können Renaturierungsmaßnahmen der Unterems helfen? Erfahrungen aus Deutschland. - Präsentation von Bastian Schuchardt zur Tagung "Die Unterems - Möglichkeiten und Grenzen der Renaturierung" in Emden am 13.12.2010.
http://www.wwf.de/fileadmin/fm-wwf/pdf_neu/Bioconsult_WWF-Conference_Dec13-2010....

BIOCONSULT (2010): Klimaprojektionen für die Bremer Region - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: B. SCHUCHARDT & S. WITTIG im Rahmen des Fachkonzepts Klimaanpassung im Auftrag des Senators für Umwelt, Verkehr, Bau und Europa (SUBVE), Bremen: 45 S.
http://umwelt.bremen.de/sixcms/media.php/13/Klimaprojektionen_Bremer_Region.pdf

SCHUCHARDT, B. & SCHOLLE, J. (2009): Estuaries. Thematic Report No. 16. - In: Marencic, H. & de Vlas, J. (Eds.), 2009. Quality Status Report 2009. WaddenSea Ecosystem No. 25. Common Wadden Sea Secretariat, Trilateral Monitoring and Assessment Group, Wilhelmshaven, Germany.
http://www.waddensea-secretariat.org/QSR-2009/16-Estuaries-(09-11-25).pdf

SCHOLLE, J. & SCHUCHARDT, B. (2009): Auswirkungen von Baggergutumlagerungen auf das ästuarine Benthos im Bereich von Klappstellen in der Unter- und Außenelbe. - DGL-Tagung, Oldenburg.

BIOCONSULT (2009): Ermittlung überregionaler Vorranggewässer im Hinblick auf die Herstellung der Durchgängigkeit für Fische und Rundmäuler im Bereich der FGG Elbe sowie Erarbeitung einer Entscheidungshilfe für die Priorisierung von Maßnahmen. - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: J. SCHOLLE, B. SCHUCHARDT & T. BILDSTEIN; Ad-Hoc-AG „Durchgängigkeit/Fische: T. GAUMERT, R. BROCK, M. BRUNKE, M. DITTRICH, K.-H. JÄHRLING, C. LECOUR, J. PUCHMÜLLER, K. RENTSCH, J. SIGNER, A. ANLAUF, Abschlussbericht im Auftrag der FGG Elbe: 57 S.
http://www.fgg-elbe.de/tl_fgg_neu/hintergrundinformationen.html?file=tl_files/Do...

BIOCONSULT (2009): Revitalisierung der Unterems – Aspekte der ökologischen Sanierung der Unterems - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: B. SCHUCHARDT, F. BACHMANN, A. HUBER, T. BILDSTEIN & J. SCHOLLE im Auftrag des WWF Frankfurt und BUND Hannover: 28 S. + Anhänge.
http://www.kein-ems-kanal.de/files/bioconsultsanierungunteremsfinal20022009titel...

GAUMERT, T., BOCK, R., BRUNKE, M., DITTRICH, M., JÄHRLING, K.-H., LECOUR, C., PUCHMÜLLER, J., RENTSCH, K., SIGNER, J., ANLAUF, A., SCHOLLE, J., SCHUCHARDT, B. & BILDSTEIN, T. (2009): Ermittlung überregionaler Vorranggewässer im Hinblick auf die Herstellung der Durchgängigkeit für Fische und Rundmäuler im Bereich der FGG Elbe sowie Erarbeitung einer Entscheidungshilfe für die Priorisierung von Maßnahmen - Auftraggeber: FGG Elbe, 57 S.
https://www.fgg-elbe.de/hintergrunddokumente-bp2.html

BIOCONSULT (2009): Durchgängigkeit und Vernetzung von Küsten- und Binnengewässern. Bestandsituation und Konkretisierung von Maßnahmen im Sinne der EGWasserrahmenrichtlinie - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: B. SCHUCHARDT, F. BACHMANN, A. HUBER, M. WITTENBERG unter Mitarbeit von H. BRUNKEN (Hochschule Bremen) & Z. JAGER (Ziltwater) im Auftrag des NLWKN - Betriebsstelle Brake/Oldenburg, 129 S.
http://www.nlwkn.niedersachsen.de/download/96661

SCHIRMER, M. & SCHUCHARDT, B. (2008): Küstenschutz im Klimawandel: Herausforderungen und Anpassungsoptionen. - In: Kleeberg, H.-B. (Hrsg.) Klimaänderung – Was kann die Wasserwirtschaft tun? – Forum für Hydrologie und Wasserbewirtschaftung H. 24.08.2008: 121–135.

WWF (Hrsg.) (2008): Klimawandel und Ästuare - Perspektiven für den Naturschutz. - Bearbeitet von B. SCHUCHARDT, S. WITTIG & M. SCHIRMER. Studie im Auftrag des World Wide Fund for Nature (WWF), Frankfurt, Hamburg: 70 S.
http://www.wwf.de/fileadmin/fm-wwf/Publikationen-PDF/Report_Klimawandel_und_AEst...

BIOCONSULT (2008): Konzeption zur Umsetzung der ökologischen Durchgängigkeit in den Fließgewässern in Sachsen-Anhalt. Ermittlung von Vorranggewässern. - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: J. SCHOLLE, B. SCHUCHARDT, P. RÜCKERT & T. BILDSTEIN im Auftrag des Landesbetriebes für Hochwasserschutz und Wasserwirtschaft Sachsen-Anhalt (LHW), Magdeburg: 97 S.
https://lhw.sachsen-anhalt.de/fileadmin/Bibliothek/Politik_und_Verwaltung/Landes...

BIOCONSULT (2008): Ergänzende Unterlagen nach § 6 UVPG zum Vorhaben "Probestaus" in der Unterems. - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: B. SCHUCHARDT, J. SCHOLLE, F. BACHMANN, F. ESSER & C.-P. GÜNTHER im Auftrag des NLWKN Betriebsstelle Aurich. 56 S.
http://www.stueer.business.t-online.de/ems/beschl/080624bi.pdf

SCHUCHARDT, B. & SCHIRMER, M. (2007): Wie können wir den Klimawandel an der Küste bewältigen?: Die Perspektive 2050. - Berichte zur deutschen Landeskunde 81 (2): 159–176, Leipzig.

SCHUCHARDT, B., SCHIRMER, M., LANGE, H. & WITTIG, S. (2007): What new demands are made on preventive flood protection in view of changes in the climate and in society? - 8th Forum DKKV/CEDIM: Disaster Reduction in Climate Change 15./16.10.2007, Karlsruhe University, 4 S.
http://www.cedim.de/download/07_Schuchardt_etal.pdf

SCHUCHARDT, B., SCHOLLE, J., SCHULZE, S. & BILDSTEIN, T. (2007): Vergleichende Bewertung der ökologischen Situation der inneren Ästuare von Eider, Elbe, Weser und Ems: was hat sich nach 20 Jahren verändert? - In: Gönnert, G., Pflüger, B. & Bremer, J.-A. (Hrsg.) Geographie der Meere und Küsten, Coastline Reports 9: 15–26.
http://databases.eucc-d.de/files/documents/00000282_Artikel2_Schuchardt_etal.pdf

SCHUCHARDT, B., SCHIRMER, M. & STERR, H. (2007): Sea level rise and hydrological problems of coastal zones. - In: Lozán, J., Graßl, H., Hupfer, P., Menzel, L. & Schönwiese, C. (eds.) Global Change: Enough Water for all? Wissenschaftliche Auswertungen/GEO: 211–215.
http://www.warnsignale.uni-hamburg.de/Buecher/buchWater.html

SCHIRMER, M., ELSNER, W., GRABEMANN, I., HEINRICHS, H., LANGE, H., MAI, S., PETERS, H.P., SCHUCHARDT, B., WITTIG, S. & ZIMMERMANN, C. (2007): Reaktionsvarianten des Küstenschutzes zur Anpassung an den Klimawandel. - In: Schuchardt,B. & Schirmer, M. (Hrsg.) Land unter? Klimawandel, Küstenschutz und Risikomanagement in Nordwestdeutschland: die Perspektive 2050. oekom-verlag München: 167–192.
http://www.oekom.de/buecher/themen/nachhaltigkeitsforschung/archiv/buch/land-unt...

SCHUCHARDT, B. & SCHIRMER, M. (Hrsg.) (2007): Land unter? Klimawandel, Küstenschutz und Risikomanagement in nordwestdeutschland: Die Perspektive 2050. - oekom-verlag München. 243 S.
http://www.oekom.de/buecher/themen/nachhaltigkeitsforschung/archiv/buch/land-unt...

SCHUCHARDT, B. & SCHIRMER, M. (2007): Küstenschutz als Anpassung an den Klimawandel: Übersicht über die Ergebnisse und Empfehlungen des Verbundvorhabens KRIM. - In: Schuchardt, B. & Schirmer, M. (Hrsg.) Land unter? Klimawandel, Küstenschutz und Risikomanagement in Nordwestdeutschland: die Perspektive 2050. oekom-verlag München: 217–224.
http://www.oekom.de/buecher/themen/nachhaltigkeitsforschung/archiv/buch/land-unt...

SCHUCHARDT, B., SCHIRMER, M. & WITTIG, S. (2007): Klimawandel, Küstenschutz und integriertes Risikomanagement. - In: Schuchardt, B. & Schirmer, M. (Hrsg.) Land unter? Klimawandel, Küstenschutz und Risikomanagement in Nordwestdeutschland: die Perspektive 2050. oekom-verlag München: 193–215.
http://www.oekom.de/buecher/themen/nachhaltigkeitsforschung/archiv/buch/land-unt...

OSTHORST, W., SCHUCHARDT, B. & BIRNER, R. (2007): Interdisciplinarity in integrated environmental research in Germany. Findings and lessons from an empirical evaluation. - artec-paper 148: 1–18 (University of Bremen).
http://www.artec.uni-bremen.de/files/papers/paper_148.pdf

DASCHKEIT, A., BECK, A., STERR, H. & SCHUCHARDT, B. (2007): Indikatoren im Küstenzonen­management – GIS-gestützte Verwendung von Geoinformationen. - In: Traub, K.-P. & Kohlhus, J. (Hrsg.) Geoinformationen für die Küstenzone. Herbert Wichmann Verlag Heidelberg: 40–48.

SCHUCHARDT, B., BIRNER, R., OSTHORST, W. & BILDSTEIN, T. (2007): Empirische Erfahrungen mit der Organisation der interdisziplinären Umweltforschung. - Zeitschrift für angewandte Umweltforschung (ZAU) 18 (2): 172–186.
http://www.zau-net.de/ZAUarchiv/laufende_ausgaben/zusammenfassungen/ZAU_Jg18_sch...

WITTIG, S., ELSNER, A., ELSNER, W., EPPEL, D.P., GRABEMANN, I., GRABEMANN, H.-J., KRAFT, D., MAI, S., MEYER, V., OTTE, C., SCHIRMER, M., SCHUCHARDT, B., YU, I. & ZIMMERMANN, C. (2007): Der beschleunigte Meeresspiegelanstieg und die Küstenschutzsysteme: Ergebnisse der erweiterten Risikoanalyse. - In: Schuchardt, B. & Schirmer, M. (Hrsg.) Land unter? Klimawandel, Küstenschutz und Risikomanagement in Nordwestdeutschland: die Perspektive 2050. oekom-verlag München: 93–114.
http://www.oekom.de/buecher/themen/nachhaltigkeitsforschung/archiv/buch/land-unt...

SCHUCHARDT, B. & SCHIRMER, M. (2007): Ansatz und Ziel des Verbundvorhabens KRIM. - In: B. Schuchardt & M. Schirmer (Hrsg.) Land unter? Klimawandel, Küstenschutz und Risikomanagement in Nordwestdeutschland: die Perspektive 2050. oekom-verlag München: 15–35.
http://www.krim.uni-bremen.de

BIOCONSULT (2007): Fischbasierter WRRL-konformer Bewertungsansatz für das Übergangsgewässer Ems und Ableitung eines Monitoringkonzepts. Kooperation Niederlande-Deutschland im Ems-Dollart-Ästuar. - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: J. SCHOLLE, K. DAU & B. SCHUCHARDT, Kooperation Niederlande-Deutschland im Ems-Dollart-Ästuar. Studie i. A. Rijkswaterstaat, Rijksinstituut voor Kust en Zee (RIKZ), Haren, NL und Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN), Betriebsstelle Brake – Oldenburg, DE
http://www.gewaesser-bewertung.de/index.php?article_id=225&clang=0

BIOCONSULT (2007): Situation of the smelt (Osmerus eperlanus) in the Ems estuary with regard to the aspects of spawning grounds and recruitment. Interreg–Projekt HARBASINS. - Editors: J. SCHOLLE, B. SCHUCHARDT, S. CHULZE & J. VECKENSTEDT, Client: RWS – Rijksinstituut voor Kust en Zee (RWS – RIKZ), Netherlands. 100 p.
https://www.researchgate.net/profile/Joerg_Scholle/publication/322663039_Situati...

SCHIRMER, M. & SCHUCHARDT, B. (2006): Klimawandel und präventives Risiko- und Küstenschutzmanagement. - In: DWA (Hrsg.) Wasser Berlin 2006. Internationales DWA-Symposium Klimaänderung und Folgen für die Wasserwirtschaft (Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall): 70–79.

SCHUCHARDT, B. & SCHIRMER, M. (2006): Klimawandel und Küste: Zeit zur Anpassung?! - In: BSH (Hrsg.) Meeresumwelt-Symposium 2005 (Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie): 81–92.
http://www.krim.uni-bremen.de/poster/schuchardt_schirmer_bsh2005.pdf

SCHUCHARDT, B. (2006): Gesellschaftliche Anpassung an den Klimawandel: das Beispiel Unterweserregion. - Bremer Beiträge für Naturkunde und Naturschutz 7: 57–64.

SCHUCHARDT, B., LÜTKES, S., HOLZFUß, H., BOSECKE, T., HÜLSMANN, W. & VON NORDHEIM, H. (2006): Deutschland: Die nationale IKZM Strategie. - Wasser und Abfall 9: 10–14.
http://www.umweltbundesamt.de/rup/publikationen.htm

WWF (Hrsg.) (2006): Eco-check for submarine pipelines in the Baltic Sea. - Bearbeitet von B. SCHUCHARDT, K. STREDAK, C.-P. GÜNTHER & T. BILDSTEIN. Bericht im Auftrag des WWF Germany, Frankfurt am Main: 28 S.
https://wwf.fi/mediabank/1081.pdf

BIOCONSULT (2006): Beaufschlagung von Tiefwasserklappstellen in der Außenweser. Monitoring der Auswirkung auf Seehunde. - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: B. SCHUCHARDT & D. HENNING im Auftrag des Wasser- und Schifffahrtsamtes Bremerhaven: 40 S. + Anhänge.
http://www.weseranpassung.de/downloads/dateien/Ergaenzende_Gutachten/VII_Biocons...

BIOCONSULT (2006): Untersuchung zur Reproduktion der Finte (Alosa fallax fallax, Lacépède 1803) in der Unterweser. - earbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: J. SCHOLLE, B. SCHUCHARDT, K. DAU, T. BRANDT, S. SCHULZE, J. MEYERDIRKS & R. DROSTE im Auftrag des Wasser- und Schifffahrtsamtes Bremerhaven: 79 S. + Anhänge.
http://www.weseranpassung.de/downloads/dateien/Ergaenzende_Gutachten/V_Bioconsul...

BIOCONSULT (2006): Fischbasiertes Bewertungswerkzeug für Übergangsgewässer der norddeutschen Ästuare. - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: J. SCHOLLE, B. SCHUCHARDT & D. KRAFT im Auftrag des Land Niedersachsen und Land Schleswig-Holstein: 85 S. und Anhänge.
https://www.fgg-elbe.de/einzugsgebiet/kortel.html?file=tl_files/Download-Archive...

SCHOLLE, J., SCHUCHARDT, B. & GÜNTHER, C.-P. (2006): Evaluation of fundamental applicability of assessment approach for fish in transitional waters in the Wadden Sea in conformity with Water Framework Directive (WFD). - Common Wadden Sea Secretariat (CWSS), Wilhelmshaven.
http://www.waddensea-secretariat.org/workshops/TMAP-revision/Fish/BC_Wadden%20Se...

BIOCONSULT (2006): Monitoring Geesteufer Bremerhaven - Zwischenbericht 2006, Biotoptypen und Vegetation - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: B. SCHUCHARDT & F. BACHMANN unter Mitarbeit von R. Kesel im Auftrag der Stadt Bremerhaven, Umweltschutzamt, Untere Naturschutzbehörde
http://www.bremerhaven.de/downloads/462/27314/Bericht_Monitoring_2006.pdf

GFL, BIOCONSULT & KÜFOG (2006): Fahrrinnenanpassung der Außenweser an die Entwicklungen im Schiffsverkehr mit Tiefenanpassung der hafenbezogenen Wendestelle - Verträglichkeitsstudie gemäß § 34 BNatSchG - Bearbeitet von GFL Planungs- und Ingenieurgesellschaft GmbH: K. Flathmann, R. Hammer, M. Siebert, S. Winkelmann; BIOCONSULT GbR: J. Scholle, B. Schuchardt, C.-P. Günther, T. Bildstein & KÜFOG GmbH: L. Achilles, U. Köhler-Loum, A. Krumwiede, M. Marchand, J. Witt im Auftrag der Bundesrepublik Deutschland (Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes) vertreten durch die WSÄ Bremen und Bremerhaven
http://www.weseranpassung.de/downloads/dateien/Planfeststellungsunterlagen/Ausse...

SCHUCHARDT, B., GRABEMANN, I., GRABEMANN, H.-J., KRAFT, D., MEINKEN, M., OSTERKAMP, S. & WEIHRAUCH, A. (2005): Zukunftsbilder: wie könnten zukünftige Veränderungen die Klimasensitivität der Unterweserregion beeinflussen? - In: Schuchardt, B. & Schirmer, M. (Hrsg.) Klimawandel und Küste: die Zukunft der Unterweserregion. Springer Verlag Heidelberg: 255–266.
http://www.klimu.uni-bremen.de

SCHUCHARDT, B., SCHIRMER, M., BAKKENIST, S., EPPEL, D.-P., ELSNER, A., ELSNER, W., GRABEMANN, I., GRABEMANN, H.-J., HAARMANN, M., HAHN, B., HEINRICHS, H., KRAFT, D., KNOGGE, T., LANGE, H., MAI, S., MEYER, V., OTTE, C., PETERS, H.-P., WIESNER-STEINER, A., WITTIG, S., YU, I. & ZIMMERMANN, C. (2005): KRIM: Climate change, coastal protection and risk management in North-West Germany. - German Climate Research Programme (DEKLIM) Final Symposium Report, Leipzig, 2005: 133–141.
http://www.dr-smai.de/Literatur/Geb-6/101_deklim_krim_2005.pdf

SCHUCHARDT, B. & SCHIRMER, M. (Hrsg.) (2005): Klimawandel und Küste: die Zukunft der Unterweserregion. - Springer Verlag Heidelberg. 341 S.
http://www.klimu.uni-bremen.de

SCHUCHARDT, B. & SCHIRMER, M. (2005): Integrative Analyse und Bewertung der Auswirkungen eines Klimawandels auf die Unterweserregion. - In: Schuchardt, B. & Schirmer, M. (Hrsg.) Klimawandel und Küste: die Zukunft der Unterweserregion. Springer Verlag Heidelberg.
http://www.klimu.uni-bremen.de

SCHIRMER, M. & SCHUCHARDT, B. (2005): Die Sensitivität der Unterweserregion gegenüber einer Klimaänderung: Synopse und Empfehlungen. - In: Schuchardt, B. & Schirmer, M. (Hrsg.) Klimawandel und Küste: die Zukunft der Unterweserregion. Springer Verlag Heidelberg: 299–318.
http://www.klimu.uni-bremen.de

SCHUCHARDT, B. & SCHIRMER, M. (2005): Die Fallstudie "Klimaänderung und Unterweserregion" (KLIMU): Konzept, Struktur und interdisziplinärer Forschungsprozess. - In: Schuchardt, B. & Schirmer, M. (Hrsg.) Klimawandel und Küste: die Zukunft der Unterweserregion. Springer Verlag Heidelberg.
http://www.klimu.uni-bremen.de

BIOCONSULT (2005): Auf dem Weg zur nationalen IKZM-Strategie. - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: B. SCHUCHARDT, C.-P. GÜNTHER, A. HUBER, A., S. WITTIG in Zusammenarbeit mit H. LANGE, W. OSTHORST, M. SCHIRMER, D. WILLE, G. WINTER (alle Universität Bremen), H. HEINRICHS (Universität Lüneburg) und A. DASCHKEIT (Universität Kiel) im Auftrag des Umweltbundesamtes, Dessau: 85 S.
http://www.ikzm-strategie.de/dokumente/bericht_ikzm_entwurf_11082005.pdf

BIOCONSULT (2005): Beweissicherung Fahrrinnenanpassung 2004: Baggergutablagerungsfläche Twielenfleth, Unterelbe. Abschlussbericht: Jahresergebnisse 2004 und Interannueller Vergleich 1998-2004. - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: J. SCHOLLE, T. BRANDT, F. BACHMANN & K. DAU in Kooperation mit H.-J. KRIEG im Auftrag des WSA Hamburg
http://www.kuestendaten.de/publikationen/Makrozoo/2004/Bericht_BA_Twielenfleth_F...

BIOCONSULT (2005): Beweissicherung Fahrrinnenanpassung: Fahrrinne Unterelbe (km 647 – km 653). Abschlussbericht: Jahresergebnisse 2004 und interannueller Vergleich 1999-2004 - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: J. SCHOLLE, B. SCHUCHARDT, T. BRANDT, F. BACHMANN & K. DAU in Kooperation mit H.-J. KRIEG im Auftrag des WSA Hamburg, 97 S.
https://www.kuestendaten.de/publikationen/Makrozoo/2004/Bericht_Fahrrinne_Untere...

BIOCONSULT (2005): Integrative und interdisziplinäre Umweltforschung - Empirische Erfahrungen mit der Organisation des Forschungsprozesses - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: B. SCHUCHARDT & T. BILDSTEIN unter Mitarbeit von R. BIRNER & W. OSTHORST. Bericht im Rahmen des Deutschen Klimaforschungsprogramms DEKLIM gefördert duch das Bundesministerium für Bildung und Forschung
http://www.bioconsult.de/veroeffentlichungen/proj_Interdis.pdf

SCHUCHARDT, B., BILDSTEIN, T., LANGE, H., LANGE, J., PESTKE, S., OSTHORST, W., SCHIRMER, M., WILLE, D. & WINTER, G. (2004): Wie wir gute IKZM-Praxis definieren: erste Ergebnisse des Forschungsvorhabens RETRO. - Coastline Reports 1: 153–162.
http://www2010.eucc-d.de/plugins/coastline_reports/coastline_reports1.php

SCHUCHARDT, B. (2004): The Europipe Environmental Audit: EIA Predictions versus Results of the Ecological Monitoring. - Journal of Coastal Research 27.

SCHUCHARDT, B., SCHOLLE, J., DAU, K. & BRANDT, T. (2004): Sand extraction in a Wadden Sea National Park (northern Germany): environmental impact and recovery. - Proceedings of the World Dredging Conference (WODCON) XVII, Hamburg, Germany; Paper ID A1-5 ISDN 90-9018244-6 .

SCHUCHARDT, B., BILDSTEIN, T., LANGE, H., LANGE, J., LEE, C., PESTKE, S., OSTHORST, W., SCHIRMER, M., WILLE, D. & WINTER, G. (2004): Retrospektive Analyse größerer Planverfahren in der Küstenzone unter der Perspektive „IKZM-Tauglichkeit“. - Coastline Reports 3: 1–118.
http://www.retro.uni-bremen.de/

KNOGGE, T., SCHIRMER, M. & SCHUCHARDT, B. (2004): Landscape-scale socio-economics of sea-level rise. - Ibis 146 (Suppl. 1): 11–17.
http://onlinelibrary.wiley.com/doi/10.1111/j.1474-919X.2004.00322.x/pdf

SCHUCHARDT, B. & SCHIRMER, M. (2004): Klimawandel: die Vulnerabilität einer Küstenregion. - In: Gönnert, G., Graßl, H., Kelletat, D., Kunz, H., Probst, B., von Storch, H. & Sündermann, J. (Hrsg.) Proceedings der Tagung Klimaänderung und Küstenschutz am 29./30. November 2004: 301–312.

GRANN, H. & SCHUCHARDT, B. (2004): Europipe – Approval Procedure and Environmental Protection Plan. - Journal of Coastal Research 27.

BIOCONSULT (2004): Beweissicherung zur Fahrrinnenanpassung Makrozoobenthos in der Außen- und Unterelbe: Klappstelle, Fahrrinne und Transekt Außenelbe - Ergebnisse 2003 und interannueller Vergleich 1999-2003 - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: J. SCHOLLE, B. SCHUCHARDT, T. BRANDT, F. BACHMANN & K. DAU im Auftrag des WSA Hamburg, 121 S. mit Anhang
https://www.kuestendaten.de/DE/dynamisch/publikationen/index.php.html?

BIOCONSULT (2004): Beweissicherung zur Fahrrinnenanpassung Makrozoobenthos in der Außen- und Unterelbe: Fahrrinne Unterelbe (KM 647 – KM 653) - Ergebnisse Frühjahr 2003 und interannueller Vergleich 1998/2003 - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: J. SCHOLLE, B. SCHUCHARDT, T. BRANDT, F. BACHMANN & K. DAU im Auftrag des WSA Hamburg, 60 S. mit Anhang
https://www.kuestendaten.de/DE/dynamisch/publikationen/index.php.html?

SCHOLLE, J., SCHUCHARDT, B., BRANDT, T. & KLUGKIST, H. (2003): Schlammpeitzger und Steinbeißer im Grabensystem des Bremer Feuchtgrünlandringes. Verbreitung und Ökologie zweier FFH-Fischarten. - Naturschutz und Landschaftsplanung 35 (12): 364–372.

SCHIRMER, M., SCHUCHARDT, B., HAHN, B., BAKKENIST, S. & KRAFT, D. (2003): KRIM: Climate change, risk constructs and coastal defence. - DEKLIM German Climate Research Programme, Statusseminar Proceedings: 269–273.
http://www.krim.uni-bremen.de/poster/postertp7.pdf

SCHUCHARDT, B. & SCHIRMER, M. (2003): Impact of Climate Change on the Weser Estuary Region – a Case Study. - In: Wolf, W.J., Essink, K., Kellermann, A. & van Leeuwe, M.A. (eds.) Challenges to the Wadden Sea area. Proceedings of 10th International Wadden Sea Symposium 2000. Ministry of Agriculture, Nature Management and Fisheries. Groningen: 39–54.

SCHUCHARDT, B. (2003): Die Wiederherstellung von tidebeeinflussten Lebensräumen: eine Übersicht. - Bremer Beiträge für Naturkunde und Naturschutz 6: 7–17.

SCHUCHARDT, B. & BIRNER, R. (2003): DEKLIM-Bereich Klimawirkungsforschung. - Klimastatusbericht 2002: 199–200.
http://www.dwd.de/bvbw/generator/DWDWWW/Content/Oeffentlichkeit/KU/KU2/KU22/klim...

WIRTZ, K. & SCHUCHARDT, B. (2003): Auswirkungen von Rohrleitungen und Stromkabeln. - In: Lozán, J.L., Rachor, E., Reise, K., Sündermann, J. & von Westernhagen, H. (Hrsg.) Warnsignale aus Nordsee und Wattenmeer – Eine aktuelle Umweltbilanz. GEO-Verlag, Hamburg: 154–156.
http://www.warnsignale.uni-hamburg.de/Buecher/buchNordsee&Watt.html

SCHIRMER, M. & SCHUCHARDT, B. (2003): Ästuare und Klimawandel. - In: Lozán, J.L., Rachor, E., Reise, K., Sündermann, J. & von Westernhagen, H. (Hrsg.) Warnsignale aus Nordsee und Wattenmeer – Eine aktuelle Umweltbilanz. GEO-Verlag, Hamburg: 47–50.
http://www.warnsignale.uni-hamburg.de/Buecher/buchNordsee&Watt.html

SCHUCHARDT, B. & SCHIRMER, M. (2003): Ansatz und Ziel des interdisziplinären Verbundvorhabens "Klimawandel und präventives Risiko- und Küstenschutzmanagement an der deutschen Nordseeküste" (KRIM). - Berichte Forschungs- und Technologiezentrum Westküste 28: 31–42.
http://www.krim.uni-bremen.de

BIOCONSULT (2003): Beweissicherung zur Fahrrinnenanpassung Makrozoobenthos in der Außen- und Unterelbe: Ergebnisse Baggergutablagerungsfläche Twielenfleeth Frühjahr 2002 und interannueller Vergleich 1998/99, 2001 und 2002 - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: J. SCHOLLE, B. SCHUCHARDT, B. ZEIß, T. BRANDT, F. BACHMANN & K. DAU in Kooperation mit H.-J- KRIEG im Auftrag des WSA Hamburg, 44 S. mit Anhang
https://www.kuestendaten.de/DE/dynamisch/publikationen/index.php.html?

BIOCONSULT (2003): Beweissicherung zur Fahrrinnenanpassung Makrozoobenthos in der Außen- und Unterelbe: Klappstelle, Fahrrinne und Transekt Außenelbe - Ergebnisse Frühjahr 2002 und interannueller Vergleich 1999/2002. - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: J. SCHOLLE, B. SCHUCHARDT, B. ZEIß, T. BRANDT, F. BACHMANN & K. DAU im Auftrag des WSA Hamburg, 97 S.
https://www.kuestendaten.de/DE/dynamisch/publikationen/index.php.html?

BIOCONSULT (2003): Beweissicherung zur Fahrrinnenanpassung Makrozoobenthos in der Außen- und Unterelbe: Fahrrinne Unterelbe (KM 647 – KM 653) - Ergebnisse Frühjahr 2002 und interannuneller Vergleich 1999/2002 - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: J. SCHOLLE, B. SCHUCHARDT, B. ZEIß, T. BRANDT, F. BACHMANN & K. DAU im Auftrag des WSA Hamburg, 74 S. mit Anhang
https://www.kuestendaten.de/DE/dynamisch/publikationen/index.php.html?

SCHUCHARDT, B., SCHOLLE,J. & BRANDT, T. (2002): Verbesserung der Besiedelbarkeit von Spundwänden für aquatische Wirbellose. - Naturschutz und Landschaftsplanung 4: 107–112.
http://www.baufachinformation.de/zeitschriftenartikel.jsp?z=2002049005466

SCHUCHARDT, B., SCHOLLE, J. & BACHMANN, F. (2002): Spundwandbau und Eingriffsregelung am Beispiel der Umgestaltung des Weserufers in Bremen: der Steingarten als Ausgleichsmaßnahme. - Hansa 139 (2): 62–64.
http://www.baufachinformation.de/zeitschriftenartikel.jsp?z=2002039001638

SCHUCHARDT, B. (2002): Interdisziplinäre Klimafolgenforschung zwischen Selbstorganisation und Auftragsforschung: Erfahrungen aus dem Projekt Klimaänderung und Unterweserregion (KLIMU). - In: Fischer, W. & Münzenberg, A. (Hrsg.) DEKLIM C Startveranstaltung. Dokumentation des Kickoff-Meetings der Forschungsverbünde aus dem Bereich "Klimawirkungsforschung". Forschungszentrum Jülich und DLR Projektträger: 25–27.

SCHUCHARDT, B., SCHOLLE, J. & BRANDT, T. (2002): Inbetriebnahme der Erdgasleitung Europipe II: Monitoring der Drucktestwasserableitung nördlich Baltrum. - Hydrologie und Wasserbewirtschaftung 46 (6): 269–279.

SCHUCHARDT, B. & SCHIRMER, M. (2002): Impacts of a Climate Change Scenario on the Weser Estuary Region: scientific results and experiences with the interdisciplinary research process. - In: Gill, J., O`Riordan, T., Watkinson, A. (eds.): Redesigning the Coast – Science Workshop. – Tyndall Meeting Synopses: 38–44.
http://www.cetesb.sp.gov.br/userfiles/file/mudancasclimaticas/proclima/file/publ...

SCHUCHARDT, B. & SCHIRMER, M. (2002): Climate change: development of integrative management tools for coastal protection on the German North Sea coast. - IHP/OHP-Berichte, Sonderheft 13: 391–396.
http://www.krim.uni-bremen.de/poster/ihpposterkrim.pdf

BIOCONSULT (2002): Beweissicherung zur Fahrrinnenanpassung Makrozoobenthos in der Außen- und Unterelbe: Klappstelle, Fahrrinne und Transekt Außenelbe - Ergebnisse Frühjahr 2001 und Vergleich 1999/2001. - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: B. SCHUCHARDT, J. SCHOLLE, B. ZEISS, T. BRANDT & F. BACHMANN im Auftrag des WSA Hamburg. 64 S. mit Anhang
https://www.kuestendaten.de/DE/dynamisch/publikationen/index.php.html?

SCHIRMER, M. & SCHUCHARDT, B. (2001): Assessing the impact of climate change on the Weser estuary region: an interdisciplinary approach - Climate Research 18: 133–140.
http://www.int-res.com/articles/cr/18/c018p133.pdf

SCHUCHARDT, B. (2001): Verlegung der Gasfernleitung Europipe I durch den Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer: Kontroversen und Konsensfindungen. - In: Duddeck, H. (Hrsg.) Handeln der Ingenieure in einer auf andere Werte orientierten Gesellschaft. – Ladenburger-Diskurs-Veröffentlichung. Leske und Burdrich Verlag, Opladen: 79–97.

SCHUCHARDT, B. (2001): Ein integrierter Ansatz zur Bewertung des ökologischen Zustandes der Unterweser. - Reihe Veranstaltungen der Bundesanstalt für Gewässerkunde 5/2001: 53–65.

SCHOLLE, J., SCHUCHARDT, B. & ZEIß, B. (2001): Der weiterentwickelte Amoebe-Ansatz als Analyse- und Bewertungswerkzeug: ist die Anwendung im Rahmen der WRRL sinnvoll? - Reihe Veranstaltungen der Bundesanstalt für Gewässerkunde 5/2001: 35–46.

SCHUCHARDT, B. (2001): Der Graben als Gewässertyp: Vergleichende Charakterisierung struktureller und funktionaler Eigenschaften. - Bremer Beiträge für Naturkunde und Naturschutz 5: 31–40.

KÖNIG, G., SCHUCHARDT, B. & VON LIEBERMAN, N. (2000): Zur Akzeptanz verschiedener langfristiger Küstenschutzstrategien an der Unterweser: Eindrücke aus dem Projekt Klimaänderung und Unterweserregion (KLIMU). - Bremer Beiträge zu Geographie und Raumplanung 36: 183–193.

SCHUCHARDT, B. & SCHIRMER, M. (1999): Zu den Wechselwirkungen zwischen Naturraum und Gesellschaft in der Unterweserregion. - In: Schirmer, M. & Schuchardt, B. (Hrsg.) Die Unterweserregion als Natur-, Lebens- und Wirtschaftsraum. Eine querschnittsorientierte Zustandserfassung. – Bremer Beiträge zu Geographie und Raumplanung 35: 193–211.

SCHUCHARDT, B., SCHOLLE, J., BECKMANN, M. & KULP, H.-G. (1999): Zu den Auswirkungen der Verlegung einer Gasfernleitung in der Marsch (Ostfriesland) auf die Bodenfunktionen. - Naturschutz und Landschaftsplanung 31 (6): 165–170.

SCHOLLE, J. & SCHUCHARDT, B. (1999): Vertikale Gradienten des Makrozoobenthos auf Steinschüttungen der tidebeeinflußten Unterweser. - Hydrologie und Wasserbewirtschaftung 43 (2): 60–66.

SCHUCHARDT, B. & GRANN, H. (1999): Prognose und Kontrolle von Eingriffswirkungen am Beispiel der Verlegung einer Gasfernleitung durch den Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer. - Mitt. der Bundesanstalt für Gewässerkunde 18: 18–24.

SCHUCHARDT, B., SCHIRMER, M., JANSSEN, G., NEHRING, S. & LEUCHS, H. (1999): Estuaries and Brackish Waters. - In: de Jong, F. et al. (eds.) Wadden Sea Quality Status Report. – Wadden Sea Ecosystem 9. Common Wadden Sea Secretariat. Wilhelmshaven: 175–186.
http://www.waddensea-secretariat.org/TMAP/Qsr99/Qsr99.html

SCHIRMER, M. & SCHUCHARDT, B. (Hrsg.) (1999): Die Unterweserregion als Natur-, Lebens- und Wirtschaftsraum. Eine querschnittsorientierte Zustandserfassung. - Bremer Beiträge zu Geographie und Raumplanung 35: 1–211.
http://www.klimu.uni-bremen.de/Seiten/veroeffentlichungen.html

SCHIRMER, M. & SCHUCHARDT, B. (1999): Ansatz und Ziel der interdisziplinären Fallstudie "Klimaänderung und Unterweserregion". - In: Schirmer, M. & Schuchardt, B. (Hrsg.) Die Unterweserregion als Natur-, Lebens- und Wirtschaftsraum. Eine querschnittsorientierte Zustandserfassung. – Bremer Beiträge zu Geographie und Raumplanung 35: 1–15.
http://www.klimu.uni-bremen.de/Seiten/veroeffentlichungen.html

BOCONSULT (1999): Beweissicherung zur Fahrrinnenanpassung Makrozoobenthos in der Außen- und Unterelbe - Ergebnisse Frühjahr 1999. - Bearbeitet von BIOCONSULT Schuchardt & Scholle GbR: B. SCHUCHARDT, J. SCHOLLE & B. ZEISS im Auftrag des WSA Hamburg. 42 S.
https://www.kuestendaten.de/DE/dynamisch/publikationen/index.php.html?

SCHUCHARDT, B. & GRANN, H. (1998): Towards an integrated approach in environmental planning – the Europipe experience. - In: Vollmer, M. & Grann,H. (Hrsg.), Conflict resolution to Large Scale Constructions in Coastal Environments. Springer-Verlag, Berlin Heidelberg: 117–127.

BIOCONSULT (1998): Environmental impact assessment Europipe II in Germany: offshore an onshore section. - Editors: B. SCHUCHARDT, G. KRAUSE & H.-G. KULP. Client: Statoil Deutschland Emden. 58 p.
http://www.statoil.com/en/EnvironmentSociety/Environment/impactassessments/inter...

SCHOLLE, J. & SCHUCHARDT,B. (1997): Übersicht über die Benthon-Taxozönosen im limnischen Abschnitt der Unterweser und ihren Zuflüssen. - Bremer Beiträge für Naturkunde und Naturschutz 3: 7–24.

SCHUCHARDT, B. (1997): Auenrevitalisierung an der Unterweser bei stark anthropogen verändertem Tidehub: Leitbilder und Umsetzungsmöglichkeiten. - Bremer Beiträge für Naturkunde und Naturschutz 3: 53–61.

SCHOLLE, J. & SCHUCHARDT, B. (1996): Nebenflüsse – ihre Bedeutung für die Regeneration des Hauptgewässers. - In: Lozán, J. & Kausch, H. (Hrsg.) Warnsignale aus Flüssen und Ästuaren: 286–292. Blackwell-Wissenschaftsverlag Berlin.
http://www.warnsignale.uni-hamburg.de/Buecher/buchFluss.html

SCHUCHARDT, B. & GRANN, H. (1996): The Environmental Protection Plan of the Europipe Project: A Tool for Integrated Coastal Zone Management. - CDG (ed.) Socio-Economic Benefits of Integrated Coastal Zone Management, Bremen: 57–60.

SCHUCHARDT, B. (1995): Die Schwebstoff-Dynamik in der Unterweser. Implikationen für die Gewässergüte. - In: Gerken, B. & Schirmer, M.(Hrsg.) Die Weser. – Limnologie aktuell Bd. 6: 55–63. G. Fischer Verlag Jena.

SCHUCHARDT, B. (1995): Die Veränderung des Tidehubs in den inneren Ästuaren von Eider, Elbe, Weser und Ems. Ein Indikator für die ökologische Verformung der Gewässer. - Naturschutz und Landschaftsplanung 27 (6): 211–217.

BUSCH, D., SCHUCHARDT, B., KETTLER, J. & STEINWEG, B. (1995): Die Verbreitung der Muschelarten Dreissena polymorpha und Congeria leucophaeata in der Weser und ihre Eignung für ein passives Schwermetallbiomonitoring. - In: Gerken, B. & Schirmer, M. (Hrsg.) Die Weser. – Limnologie aktuell Bd. 6: 109–122. G. Fischer Verlag Jena.

HAESLOOP, U. & SCHUCHARDT, B. (1995): Plankton und Makrozoobenthon der gezeitenbeeinflußten Unterweser. - In: Gerken, B. & Schirmer, M. (Hrsg.) Die Weser. – Limnologie aktuell Bd. 6: 159–173. G. Fischer Verlag Jena.

SCHUCHARDT, B., RIEGER, E.-M. & SCHIRMER, M. (1995): Untersuchungen zur ökologischen Bedeutung der tideoffenen Bremer Seehäfen: abiotische Parameter und Plankton. - Dt. Gewässerkundl. Mitt. 39. 1995 (1): 6–10.

STORZ, G. & SCHUCHARDT, B. (1995): Verlegung der Gasleitung Europipe im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer: Ergebnisse der Umweltverträglichkeitsstudie. - Wasserwirtschaft 85 (1995) 5: 244–248.

SCHUCHARDT, B. (1994): Die Wasserqualität der Hase: Konsequenzen für ein Revitalisierungskonzept. - In: Bernhardt, K.-G. (Hrsg.) Tagungsband: Revitalisierung einer Flußlandschaft. – Schriftenreihe der Deutschen Bundesstiftung Umwelt: Initiativen zum Umweltschutz Bd. 1: 73–88.

SCHIRMER, M. & SCHUCHARDT, B. (1993): Klimaänderungen und ihre Folgen für den Küstenraum: Impaktfeld Ästuar. - In: Schellnhuber, H.-J. & Sterr, H. (Hrsg.) Klimaänderung und Küste – Einblick ins Treibhaus. – Springer-Verlag Berlin: 244–259.

REHBEHN, R., SCHUCHARDT, B., SCHIRMER, M. & KIRST, G.O. (1993): The distribution of Actinocyclus normanii (Bacillariophyceae) in estuaries: Field observations and laboratory investigations. - Neth. J. Aquatic Ecol. 27 (2–4): 205–214.

SCHUCHARDT, B., HAESLOOP, U. & SCHIRMER, M. (1993): The tidal freshwater reach of the Weser estuay: riverine or estuarine? - Neth. J. Aquatic Ecol. 27 (2–4): 215–226.

SCHUCHARDT, B., SCHIRMER, M. & JATHE, B. (1993): Vergleichende Bewertung oder ökologische Situation der norddeutschen tidebeeinflußten Flußunterläufe. - Jahrbuch für Naturschutz und Landschaftspflege 48: 137–152.

SCHUCHARDT, B., CLAUS, B. & SCHIRMER, M. (1993): Zur Bedeutung der Vorbelastung der Unterweser bei der Ermittlung und Bewertung von Eingriffswirkungen im Rahmen eines UVP – Verfahrens. - In: UVP – Förderverein (Hrsg.) Umweltvorsorge für ein Fluß-Ökosystem. UVP Spezial 6: 119–128.

TURNER, A., MILLWARD, G.E., SCHUCHARDT, B., SCHIRMER, M. & PRANGE, A. (1992): Trace metal distribution coefficients in the Weser Estuary (Germany). - Cont. Shelf Res. 12(11): 1277–1292.

BUSCH, D., JATHE, B., SCHUCHARDT, B. & SCHIRMER, M. (1991): Biologische Monitoringverfahren als Methode zur Erfassung und Beurteilung von Schadstoffen in Fließgewässern. - Verh. Ges. Ökol. 20 (2): 553–560.

SCHUCHARDT, B. & SCHIRMER, M. (1991): Estuaries. - Est. Coast. Shelf Sci. 32: 187–206.

SCHUCHARDT, B. & SCHIRMER, M. (1991): Intratidal variability of living and detrital seston components in the inner part of the Weser Estuary. - Arch. Hydrobiol. 121(1): 21–41.

SCHUCHARDT, B. & HOLFELD, H. (1991): On Podochytrium cornutum, infecting the diatom Actinocyclus normanii in the inner part of the Weser Estuary. - Nova Hedwigia 52 (3/4): 337–347.

SCHUCHARDT, B., BUSCH, D. & SCHIRMER, M. (1991): Reaktionen der planktischen Biozönose der Unterweser auf eine Verminderung der anthropogenen Belastung. - Verh. Ges. Ökol. 20 (2) : 575–578.

SCHUCHARDT, B. & BUSCH, D. (1991): Seasonal and spatial variations in cell numbers of attached and free living bacteria in the inner part of the Weser Estuary. - Verh. Int. Verein. Limnol. 24: 2585–2590.

BUSCH, D. & SCHUCHARDT, B. (1991): The use of the freshwater mussel Dreissena polymorpha for biomonitoring heavy metals in limnic ecosystems. - Verh. Int. Verein. Limnol. 24., 2261–2264.

SCHUCHARDT, B. & SCHIRMER, M. (1991): Zur Sedimentationsdynamik in den tideoffenen Bremer Seehäfen. - Die Küste 52 : 145–170.

SCHUCHARDT, B. & SCHIRMER, M. (1990): Diatom frustules as natural tracers to determine the origin of suspended matter in the Weser Estuary. - Environ. Techn. Letters 11:853–858.

SCHUCHARDT, B. & SCHIRMER, M. (1990): Seasonal and spatial patterns of Actinocyclus normanii (Bacillariophyceae) in the Weser Estuary in relation to environmental factors. - In: Michaelis, W. (ed.) Estuarine Water Quality Management. – Springer Verlag, Berlin: 385–388.

SCHUCHARDT, B. (1990): Zur Bedeutung physikalischer Prozesse für die Dynamik organischer Seston-Komponenten im inneren Weser-Ästuar. - Dissertation im Fachbereich Biologie der Universität Bremen. 110 S.

SCHUCHARDT, B. & SCHIRMER, M. (1989): Analyse von Zeitreihen der Schwebstoff-Konzentration in der Unterweser zur Beschreibung der Sedimentationsdynamik in den tideoffenen Bremer Seehäfen. – Der Hafen – eine ökologische Herausforderung. - Internat. Umweltkongress Hamburg 1989 Proceedings: 139–140.

BUSCH, D., SCHIRMER, M., SCHUCHARDT, B. & ULLRICH, P. (1989): Historical changes of the River Weser. - In: Petts, G.E., Roux, A.L. & Möller, H. (eds.) Historical Change of Large Alluvial Rivers: Western Europe. J. Wiley & Sons, Chichester: 297–321.

SCHUCHARDT, B., MÜLLER, M. & SCHIRMER, M. (1989): Veränderungen im Sauerstoff-Haushalt der Unterweser nach der Reduzierung kommunaler und industrieller Einleitungen. - Dt. Gewässerkundl. Mitt. 33 (3/4): 98–103.

HAESLOOP, U., SCHIRMER, M. & SCHUCHARDT, B. (1989): Zu den ökologischen Folgen des Ausbaus der Unterweser zum Großschiffahrtsweg. – Der Hafen – eine ökologische Herausforderung. - Internationaler Umweltkongreß Hamburg 1989 Proceedings: 179–182.

SCHUCHARDT, B., BUSCH, D. & SCHIRMER, M. (1989): Zur Populationsdynamik von Neomysis integer (LEACH) in der Unterweser. - Drosera 89 (1/2): 1–10.

SCHUCHARDT, B., BUSCH, D., KETTLER, J., MÜLLER, M., SCHIRMER, M. & ULLRICH, P. (1988): Biomonitoring als Methode der Gewässerüberwachung: Passives Schwermetallmonitoring mit Gammarus tigrinus in der Ober- und Mittelweser. - DGL-Jahrestagung 1988, erweiterte Zusammenfassungen Bd. II, S. 284-286

SCHUCHARDT, B., JATHE, B. & SCHIRMER, M. (1987): Zur Populationsdynamik von Palaemon longirostris H. MILNE EDWARDS, 1837, und Crangon crangon (L.) in der Unterweser. - Drosera 87 (2):135–141.

SCHUCHARDT, B., HAESLOOP, U. & SCHIRMER, M. (1987): Zur Verbreitung von Gammarus tigrinus SEXTON in der Unterweser. - Drosera 87 (2): 129–134.

SCHUCHARDT, B. & SCHIRMER, M. (1986): Langfristige Veränderungen der planktischen Crustaceenzönose und des Sauerstoff-Vertikalprofils des Großen Plöner Sees. - Landschaftsentwicklung und Umweltforschung 40: 281–286.

HAESLOOP, U., SCHIRMER, M., SCHUCHARDT, B. & WEDEMEYER, A. (1986): Nahrungsuntersuchungen an Fischen aus der Unterweser: Sommeraspekt. - Landschaftsentwicklung und Umweltforschung 40: 183–192.

WELLERSHAUS, S. & SCHUCHARDT, B. (1986): Suspended particles in the Weser Estuary – a microscopical approach. – Physical processes in Estuaries. - International Symposium September 1986, The Netherlands. Abstracts: 109.

SCHUCHARDT, B., BUSCH, D., SCHIRMER, M. & SCHRÖDER, K. (1985): Die aus langfristig geführten Fischereistatistiken rekonstruierbaren Bestandsänderungen der Fischfauna: Ein Indikator für Störungen des Ökosystems. - Natur und Landschaft 60 (11): 441–444.

LIEBSCH, H., HACKSTEIN, E., SCHIRMER, M. & SCHUCHARDT, B. (1985): Reaktionen der planktischen Biocoenose der tidebeeinflußten Unterweser auf anthropogene Belastungen. - Verh. Ges. Ökol. 13: 199–205.

BUSCH, D., SCHIRMER, M., SCHRÖDER, K. & SCHUCHARDT, B. (1984): Der Ausbau der Unterweser zum Großschiffahrtsweg und seine Auswirkungen auf das Flußökosystem und die Flußfischerei. - N. Arch. f. Nds. 33 (1): 60–80.

SCHUCHARDT, B., BECKMANN, M., KNUST, R. & SCHIRMER, M. (1984): Eulitorale Uferstrukturen an der Unterweser. - Drosera 84 (2): 83–90.

SCHUCHARDT, B., BUSCH, D., SCHIRMER, M. & SCHRÖDER, K. (1984): Von Pödder, Längen und Pümpelgarn. Die Monotonisierung der Fischereimethoden an der Unterweser. - Gezeiten 4: 67–75.

SCHRÖDER, K., BUSCH, D., SCHIRMER, M. & SCHUCHARDT, B. (1983): Reaktionen der Fischfauna auf anthropogene chemische und physikalische Veränderungen des Wassers der Unterweser. - Neues Archiv für Niedersachsen 32 (4): 418–430.